Der Thermenausflug

Fantasie war:
ich finds geil wenn es mal im schwimmbad wäre wo es auch eine sauna gibt
wenn eine freundin und ich einen sexy monokini tragen und uns dann wer anmacht wir uns wehren aber es immer mehr männer kommen max 5 und uns irgendwie dazu bringen alles mitzumachen

Bea_1996, 19

18 days ago
ja sit sehr geil 😛
18 days ago
ich les es nachher :*
18 days ago
hias99
Na dann versuchens wir mal dich geil und feucht zu bekommen 😉

Es ist ein schöner angenehmer Herbsttag. Svenja und du habt euch für einen netten Thermennachmittag verabredet. In der Therme angekommen habt ihr euch gemeinsam in eine Umkleidekabine zum umziehen zurück gezogen. Unter verführerischen Blicken von Svenja hast du dich deines T-shirts entledigt. Mit Genuss hast du ihre Blicke erfasst. Beim ausziehen deiner Jeans hast du mit ihren Blicken gespielt und ihr deinen Knackpo entgegen gestreckt. Nur langsam wanderte die Hose über den Po hinunter. In dieser Provokativen Situation konnte sich Svenja nicht mehr halten und fuhr langsam um deine Hüfte. Sie nahm die Hose im vorderen Berreich und hängte sich sogleich deinen Tanga in ihre Daumen. Langsam fuhr sie nieder und berührte sanft deinen Kitzler. „Mit deinen verführerischen Blicken machst du mich immer ganz feucht!“, flüstert sie dir leise ins Ohr während sich ihr Körper von hinten an dich schmiegt.
Nun, nur noch mit einem BH bekleidet drehst du dich um und kneifst ihr in ihre Pobacken. Du ziehst sie nah an dich heran und flüsterst ihr lagsam und mit lüsterner Stimme zu „und du mich erst mit deinen sexy Outfits…“ während du langsam mit der Hand unter ihr Röckchen fährst.
Ihr zieht euch langsam gegeseitig aus. Sveja holt ihren schwarzen transparenten Monokini aus der Tasche. Ein sexy hauch von nichts. Du nimmst ihn an dich und beginnst langsam ihn Svenja liebkosend anzuziehen. Danach nimmt Svenja deinen Monokini aus der Tasche. Er ist rot in Lederoptik. Auch sie zieht ihn dir an während sie deine erogenen Zonen mit hingabe aufheizt.
Nach dieser erregenden Umkleide begebt ihr euch in den Badebereich und geniesst die entspannte Atmosphere. Beim üblichen Smalltalk unter Freundinnen fällt euch eine Gruppe gut gebauter Männer ins Auge. Die lüsternen Blicke der Männer lassen darauf schließen, dass sie euch schon mit den Augen ausziehen wollen. Ihr lasst sie links liegen und widmet euch den angenehmen Dingen.
Am Buffet werdet ihr auf einmal von hinten unterbrochen „na ihr Fotzen, lust zu poppen?“ Einmal umgedreht hast du ihn sofort erkannt. Einer dieser Typen. „Eine bessere Anmache wäre nicht gegangen? So aber nein danke…“ nach dem bezahlen wart ihr froh als ihr weg kahmt.
Um etwas mehr ruhe zu geniessen habt ihr beschlossen in den Damensaunabereich zu gehen.
Im hinteren Eck des Freibereiches war ein kleines abgelegenes Erholungsbecken. Sevenja begann deinen Körper zu streicheln und deinen Nacken zu küssen. „Aber ich hab da was, was auch eure Chefs interessieren würde ihr Schlampen“ störte eine tiefe Stimme die Zweisamkeit. Es war der Typ vom Kiosk und seine freunde standen dahinter. 5 stattliche Männer mitte 20. Er zeigte auf sein Handy. „Was könntest du bloß haben“ fauchte Svenja erbosst über die störung zurrück. „Ich sage nur, Umkleide“ fuhr er fort „wir könnten es natürlich auch löschen, wenn…“ „wenn was???“ Unterbrachst du ihn verärgert. „Wenn wir gemeinsam in der Sauna ein bisschen Spass haben würden“…
Notgedrungen habt ihr zugestimmt und ihr seit in die Sauna gegangen.
„Als erstes wollen wir euch zusehen und später mitmachen“, kam die Anweisung.
Befohlen und getan. Svenja beginnt mit ihren händen deine beine hoch zu fahren während sie deine harten nippel abschleckt. Du lehnst dich zurück und geniesst. Ihre hand wandert immer weiter hoch. Ein erregendes kribbeln durchfährt deinen schwitzenden körper. Kurz vor deiner schon pochenden muschi entfernt sie ihre hand von deinem schenkel. Du beginnst langsam richtung ihre schamregion vorzudringen. Svenja gibt dir einen schups und legt dich auf die saunabank. Sie fährt mit ihrer zunge über deinen bauchnabel hinunter in richtung deiner nassen fotze. Langsam fängt sie an deinen kitzler sanft zu schlecken während sie sich auf dein gesicht setzt. Entlich hast du ihre feuchte muschi da wo du sie schon lange haben wolltest. In reichweite deiner zunge. Gefühlvoll fängst du an ihre grotte zu lecken. In völliger extase auf grund ihrer leckkünste steht dein orgasmus kurz bevor. Du zitterst schon am ganzen körper und mit einsetzen deines orgasmus rammst du svenja vor lauter extase 2 finger in ihre muschi was auch sie mit einem lauten lustvollen aufschrei kommen lässt.
Plötzlich spührt ihr 2 wie etwas warmes cremiges auf eure heissen pochenden körper schießt. Vor lauter extase habt ihr total auf diese 5 typen vergessen, die in unmittelbarer nähe standen und jetzt ihren liebessaft auf euch gegespritzt haben.
Svenja erhob sich und begann so gleich ihre prallen schwänze leer und sauber zu schlecken. Du hast während dessen die spritzer auf svenja in ihren geilen körper einmassiert, svenja wandte sich nach dem aussaugen wieder dir zu und leckte das letzte sperma von deinem körper….
Nachdem ihr fertig wart mit dem Saubermachen vom Sperma, habt ihr euch wieder nebeneinander aufgesetzt und in den Arm genommen. Was folgt nun, ging es dir durch den Kopf. Deine Lustzentrum war noch immer am Pochen. Du spührst es in dir, du willst einen großen Lümmel in dir spühren.
„Auf die Knie ihr Schlampen,…“ kam die nächste Order.
Schulter an Schulter kniet ihr nun da. Vollkommen erregt wartet ihr nun darauf, dass es entlich passiert. Eure Löcher sind nass und wartet darauf gefüllt und gestossen zu werden.
Nun war es soweit. Eine Eichelspitze drehte sanft seine Runden in deiner Po-Ritze. langsam fuhr er herum. Und auf einmal ging es ganz schnell. Mit einem harten stoß rammte er dir den harten Prügel tief in deinen Hinterausgang. So hart und fest, dass du aufschreien musst. Um deinen Schrei vor Lust. In diesem Moment stopft dir ein weiterer Prügel deinen Mund. Du genießt es den Schwanz du lutschen während du hart von hintne genagelt wirst. Für einen Moment hast du sogar an Svenja vergessen. Mit einem kurzen Blick konntest du erkennen, das Svenja gleich durchgenagelt wird wie du. Nur Svenja die Schwanzgeile Schlampe hat sich auch noch den 5. Typen gegönnt und bläst 2 Schwänze gleichzeitig.
Im Uhrzeigersinn wandern die Typen nun um euch 2. Einmal werdet ihr in eure Lustgrotte genagelt, ein anderes mal Anal durchgefickt, mal hat Svenja 2 Schwänze im Mund mal du…
Nachdem alle die Runde beendet hatten kam der Befehl „und jetzt kniet euch auf…“
Alle standen nun vor euch und hielten euch die Prügel ins Gesicht. „Vollendet es“ kam als nächstes.
Ihr fingt an alle Schwänze gleichzeitig zum spritzen zu bringen. Die Prügel wurden abwechselnd geblasen und gewichst. Mal einen und mal 2 im Mund aber immer alle in Bewegung. „und zum Abschluss küsst euch…“ gesagt getan. während ihr euch zu küssen beginnt. Innig und lustvoll. Und sofort spührt ihr das Ergebnis eurer Arbeit. Das warme Sperma spritzt euch ins Gesicht. Ihr saugt danach noch alle Schwänze kommt leer. Eure Gesicht leckt ihr euch danach noch gegenseitig sauber.
Erledigt von dieser harten geilen Session lehnt ihr euch in die Arme nehmend zurrück.
„Danke ihr Fotzen“ kam noch von den Typen während sie sich umdrehten und gingen….

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *


Siri Pornstar Türkçe Milftoon Sex İtirafları Sex Hİkayeleri Türk Porno